Jahreshauptversammlung  
   
Zur Jahreshauptversammlung erschien folgender Zeitungsartikel:  
Weg von den Klischees

Olfen - 60 Jahre Landfrauen Ortsverband Olfen. Am 12. November 1947 gegründet, bietet dieses Jubiläum einen Grund zum Feiern, zur Rückschau und zum Verändern.

"Wir wollen weg vom Klischee der kochenden und backenden Frauen vom Lande," wies der Vorstand mit Brigitte Westrup an der Spitze die Richtung für kommende Jahre. In ihrem neuen Flyer "Land in Sicht!" versteht sich der Landfrauen Ortsverband Olfen als engagierter, fortschrittlicher und richtungsweisender Verein.
"Das Logo, die stilisierte Kornblume, soll die verschiedenen Facetten der Landfrauen Olfen darstellen und wird auf Briefbögen und auf der Stellwand immer wieder erscheinen. Bereits bei der Kleiderordnung für offizielle Auftritte hat sich etwas verändert. "Blauweiß und Spitzenschürze haben ausgedient", so Maria Sebbel.
In zeitlosen, burgunderroten Bistroschürzen mit schwarzem Oberteil versorgten Vorstandsmitglieder während der Generalversammlung im Leohaus die zahlreich erschienenen Teilnehmerinnen. Das neu erworbene Zelt von 3 x 3 Metern konnten sie sich ebenfalls aus nächster Nähe ansehen. Es wurde zur Ergänzung des vorhandenen Zeltes und für kleinere Präsentationen angeschafft. "Ein Zelt deswegen, damit wir es selber aufbauen können und unabhängig sind", begründete Angelika Ahmann die Entscheidung gegen ein Holzhaus.
 
neue Stellwand

 Unsere neue Stellwand und unser
neues Zelt

neues Outfit

Unsere neuen Schürzen

Neben den üblichen Regularien stellte Brigitte Sebbel das Programm zum Jubiläumsjahr vor.
Eine Ausstellung in der Volksbank und Sparkasse über die Geschichte des Landfrauen Ortsverbands Olfen mit Berichten, Fotos und Hintergrundinformationen und die Vorstellung des Flyers machen den Anfang.
Beteiligungen am Frühlings- und Herbstfest des Werberings sowie am Vinnumer Frühlingsfest sind ebenfalls vorgesehen. Im Juni wird es einen Themenabend rund um die Erdbeere geben. Und auch eine Planwagenfahrt wird stattfinden.
Diese Aktivitäten finden zusätzlich zu dem bekannten Jahresprogramm statt. Referentin an diesem Nachmittag war Lucie Kleuter, Mitglied des Kreisvorstandes, die die Versammlung über die Arbeit im Kreisverband informierte.
Einen großen Blumenstrauß erhielt Ilona Schwabe für die Unterstützung. "Du bist immer zur Stelle", so Brigitte Westrup.


Samstag, 13. Januar 2007 | Quelle: Ruhr Nachrichten (Olfen
Kuchenbufett

   Am Kuchenbufett war für
 jeden Geschmack etwas dabei.

angeregte Unterhaltung

 In gemütlicher Runde klang
dieser Nachmittag aus.

Gastrednerin Lucie Kleuter

Frau Lucie Kleuter sprach über die
Kreislandfrauenarbeit.

gemütliche Runde

zurück